Mittwoch, Oktober 08, 2014

Green fall


Die Zeit vergeht einfach wie im Flug. Vor allem am Ende des Jahres fällt mir das erschreckend deutlich auf. Nächste Woche ist schon Mitte Oktober und in 2 Monaten stehen Weihnachten, mein Geburtstag und der Jahreswechsel schon wieder an. Einfach unglaublich.
Doch nun bin ich erstmal zufrieden mit dem wunderschönen Spätsommer, der seit gestern dann doch auch Einzug in München gehalten hat. Die Sonne scheint und es ist angenehm draußen- zwar nicht mehr sooo warm- aber hey! es ist Oktober, wir können wirkliche froh sein, dass wir überhaupt noch ohne Jacke draußen herum laufen können. Wie genießt ihr solche Tage am Liebsten?


Kennt ihr das, wenn ihr irgendwie von allem gestresst seid? So geht es mir irgendwie gerade... In der Schule kommt jetzt einiges auf mich zu (ja Abschlussjahr und so aber es nervt trotzdem sehr)- Referat hier und da, Praktikum im November und viele Klausuren. Aber naja, alles Meckern und Zetern hilft auch nichts- Augen zu und durch. Gut, dass es in diesen Momenten meinen Blog gibt, auch wenn er viel Arbeit verlangt, schaffen das Shooten von Outfitbildern, die Bearbeitung und das Schreiben der Beiträge einen guten Ausgleich.
Doch durch den Stress, den ich mir leider zum großen Teil auch immer selbst mache, setze ich in meinen Outfits sehr auf Basics und versuche auch mal die weniger beachteten Teile aus den Tiefen meines Schrankes zu fischen und auch diese mal zu tragen.
Das Outfit, was ich euch zeigen möchte, ist eine Kombi aus einer schwarzen Jeans und einem grünen Holzfäller-Hemd, dass wie ich finde mit seinen Farben wunderbar in den Herbst passt. Casual für die Schule aber trotzdem ganz mein Stil.

At the moment everything stresses me... School, housework and all the stuff like that. But there's no way out- Grit your teeth and get to it! (:
The outfit I wanted to show to you is a combination of a classic black jeans and a green lumberjack shirt. In my opinion it hase the perfect fall colours.
Casual but all in all totally me!




Shirt-H&M/ Black Jeans-H&M/ Boots- Deichmann/ Watch-Fossil/ Braclets-NoName/ Necklace-Primark/ Nailpolish-P2 '110 dating time'// Pictures- taken by a lovly friend/ Edit- MD-Photography

Kommentare:

  1. ein sehr schöner Herbstlook

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Super schicke Bilder und ein ganz tolles Outfit :). Da bekomm ich doch direkt mal wieder Lust, auf ein Hemd. Ich selbst hab auch so ein Hemd, in der Art von deinem, allerdings in pink/weiß gehalten und noch dazu kurzärmlig :(. Allerdings hab ich auch noch ein paar Jeanshemden, die zum Glück lange Ärmel haben und demnächst, möchte ich mir auch mal wieder ein paar neue und vor allem auch herbstliche Klamotten zulegen.

    Und das mit dem Stress, kenn ich nur zu gut. Momentan ist es bei mir vor allem privat ziemlich stressig. Gerade wenn ich abends von der Arbeit nach Hause komme, wartet jede Menge Arbeit auf mich. Da wartet der Haushalt, da wartet das Einkaufen, da wartet die Wäsche und vieles, vieles mehr. Ich weiß genau was du meinst, wenn du schreibst das du dir selbst manchmal so viel Stress machst, denn genau so geht es mir auch. Ich seh zum Beispiel 100 Dinge, die daheim noch erledigt werden und fange an allen Ecken gleichzeitig an, bevor ich erstmal das Eine fertig mache. Das ist total nervig und furchtbar, aber irgendwie ist es so in einem drinnen. Und dann ist man jedes Mal froh, wenn man abends um halb 8, auch endlich mal Feierabend hat. Aber ich halte mir dann immer wieder vor Augen, dass auch andere Zeiten anstehen, wo es hoffentlich wieder ruhiger wird. Gerade auf die Weihnachtszeit freu ich mich schon, wobei die schon auch das ein oder andere Mal ziemlich stressig ist/sein kann, aber trotzdem kommt hier, einfach ein wenig mehr Ruhe rein.

    Fühl dich gedrückt und ich wünsch dir noch einen schönen Abend und bis bald :*

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Stress in der Schule und dem Stress, den man sich selbst macht, kann ich voll und ganz nachvollziehen. Zwar bin ich noch nicht im Abschlussjahr, aber trotzdem geht alles drunter und drüber.
    Das Outfit sieht meiner Meinung, trotz das es 'nur' Basics sind super aus.
    Und für die Schule muss man ja eh nicht immer die tollsten Klamotten aus seinem Schrank suchen.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Schickes Outfit :) besonders die Schuhe gefallen mir sehr gut.

    LG Schminktussi

    AntwortenLöschen

Ich danke euch über jeden Kommentar & dafür, dass ihr so fleißige Leser meines Blogs seit.
Fühlt euch gedrückt!